• 1

Süße Laddus

Zubereitung:

Butter oder Margarine und Ghee im Wok langsam erhitzen und das Kichererbsenmehl darin rösten bis es einen nussigen Geruch abgibt (nach ca. 20 min) aber nicht anbrennen lassen = ständig rühren.

Die Nüsse, Gewürze und den Puderzucker untermengen und das Milchpulver unter Rühren hinzugeben. Masse etwas abkühlen lassen und entweder runde Bällchen formen oder auf ein Blech geben und später in Rauten schneiden.


Zutaten:

1 Pack Butter oder Margarine
100 ml Ghee (Veganer nehmen etwas mehr Margarine)
450 g Kichererbsenmehl
1 Hand Hand geriebene Mandeln ohne Haut
1 Pack Puderzucker (Rohrohrzucker geht auch wenn es in der Kaffeemühle gemahlen wurde oder in der Schweiz bei Migros den gemahlenen braunen Zucker kaufen ;-)
175 g Milchpulver (Vegane Option: Sojamehl mit 2-3 EL Wasser und 2 EL Öl vermengen)
1 EL Kardamom oder Anis

Ayurvedicus11

Veggie Hotels

Kontakt

Ayurvedicus | Ralf Ebenhoch
Unterreute 5 | 88179 Oberreute

  08387 – 9243050
   info@ayurvedicus.de