• 1

Nuss - Honig - Schnitten (Baklava)

Zubereitung:

Die Häfte des Blätterteigs auf Backblechgrösse ausrollen, falls zu klein und auf Backpapier oder gut gefettetes Blech legen. Teig einfetten. Nüsse, Zimt, Zucker oder Agavendicksaft mischen und auf den Teig vertreichen. Den zweiten Blätterteig drüber legen und mit einem scharfen Messer diagonale Rauten herausschneiden bis zum Grund.

Bei 180°C ca. 45 min. backen, bis die Oberfläche goldbraun geworden ist. Den Sirup aus den angegebenen Zutaten im Topf unter Rühren erhitzen und einige Minuten sanft köcheln lassen. Sirup über die gebackenen Blätterteig- Rauten gießen und einziehen lassen. Schmecken am anderen Tag noch intensiver, wenn sie etwas “gezogen” haben.


1 Blech | ca. 15 - 20 Stück

Zutaten:

Basis  
400 g Blätterteig (Kühlregal)
250 g Butter, zerlassen
250 g geriebene Nüsse (Hasel- oder Walnuss)
1 TL Zimt
50 g Rohrohrzucker oder 30 ml Agavendicksaft
   
Sirup  
250 g Rohrohrzucker oder 150 ml Agavendicksaft
250 ml Wasser
2 EL Zitronensaft
75 ml Agavendicksaft
1 St. Orange ausgepresst
1 St. geriebene Orangenschale

Ayurvedicus11

Veggie Hotels

Kontakt

Ayurvedicus | Ralf Ebenhoch
Unterreute 5 | 88179 Oberreute

  08387 – 9243050
   info@ayurvedicus.de