• 1

Indische Grießspeise

Zubereitung:

Wasser mit Agavendicksaft, Safran und Muskat für 1 min. kochen. Rosinen hinzufügen und Hitze verringern und köcheln lassen. Butter in einer Kasserolle auf mittlerer Hitze schmelzen und Grieß hinzufügen. Mit einem Holzlöffel konstant umrühren, bis der Grieß goldbraun ist und die Butter wieder aus dem Grieß heraustritt.

Hitze reduzieren und die Flüssigkeit langsam in den Grieß schütten. Achtung – kann spritzen – sehr heiß. Schnell rühren, alle Klümpchen zerdrücken, Nüsse dazugeben und Topf zugedeckt 2-3 Minuten sieden lassen bis die Flüssigkeit absorbiert ist. Halva durchschlagen und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.


Zutaten:

¾ l Wasser oder Milch oder halb und halb
100 ml Agavendicksaft
10 Safranfäden
½ TL geriebene Muskatnuß
200 g Butter
225 g Dinkelgrieß, Maisgrieß oder Hartweizengrieß
1 Hand Rosinen
35 g gehackte Haselnüsse

Ayurvedicus11

Veggie Hotels

Kontakt

Ayurvedicus | Ralf Ebenhoch
Unterreute 5 | 88179 Oberreute

  08387 – 9243050
   info@ayurvedicus.de